X
Identifiant Mot de passe
  Administrer le blog Créer un Blog ToutApprendre Test de langues
Bettys Möbelsuche in Kosice
Saturday 08 February 2014, a 19:29
ein Restaurant in Chicago
 

Obwohl ich erst seit kurzem in den USA bin, habe ich schon ziemlich viele Freunde in Chicago gefunden. Als Koch habe ich jetzt lange Jahre in Hamburg gearbeitet, und hab dort auch schon viel beim Restaurant meiner Mutter mitgearbeitet.

Allerdings hatte ich jetzt auch mal Lust in das Ausland zu gehen, und hatte mich dann für die USA entschieden. Mittlerweile hält sich hier auch einem Restaurant mit und gebe regelmäßig Kochkurse in Chicago und Detroit. Dabei kann man auch relativ gutes Geld verdient, was man dann auch für Sachen wie Shop Vorwerk Staubsauger einsetzen kann.

Zusätzlich zu den Kochseminaren fahre ich auch häufig in Restaurants, und schaue mir an was man dort noch verbessern kann. Durch diese Beratungen habe ich mir in den letzten paar Monaten auch ein ziemlich guten Ruf der aufgebaut, und werde sie wahrscheinlich auch bald noch erweitern. Auch von Akku Vorwerk VC100 habe ich mir schon ein paar Sachen geholt, und kann mir vorstellen, hier noch eine Weile zu bleiben.

Auch wenn ich auf meinen Seminaren bin, beantworte ich häufig Fragen, zu Grillfleisch oder Grill Sorten, die ich empfehlen kann. Ich empfehle den meisten Leuten dann lieber schon immer mal ein paar mehr Dollar auszugeben, und sich dann auch ein paar richtig gutes Rindfleisch oder auch richtig gute Hühner Brust zu holen. Ich finde bei Essen sollte man nicht sparen und gerade bei gesunden Sachen, und bei guten Fleisch hat man dann auch noch mehr vom Geschmack.

Auch meine Freunde befürworten das sehr und Denken in dem Fall ähnlich. Einer meiner Freunde, hat sie zum Beispiel hier einen neuen Straßen Grill eröffnet und sich vorwerk kobold vk150 online geholt, wo er auch Steaks und deutsche Würstchen brutzelt. Er hat gemeint, dass er vor ein paar Monaten in Deutschland war, und sich dort sehr für das Thema Würstchen grillen interessiert hat.

Da ihn das Ganze so fasziniert hat und ihm die Würstchen auch super gut geschmeckt haben, der sich dafür entschieden, die Rezepte mit nach Amerika zu nehmen und hier dann auch einen eigenen Grillstand aufzumachen. Das kommt auch sehr gut an und mittlerweile verkaufter sehr viele Grillsteaks mit deutschen Kartoffelsalat.

Er hat gemeint, dass er für die Zukunft sein Grillgeschäft bei der Uni Chicago noch weiter ausbauen mein möchte und dann auch noch besser arbeiten möchte. Gerade jetzt bei solchen Sachen wie der Auswahl des Grill Fleisches und auch der Auswahl des passenden Grills, informierte sich ziemlich stark auch auf verschiedenen Seminaren, ich werde ihn jetzt hier in den nächsten paar Wochen kommen noch einiges beibringen, was in den auch helfen soll, noch professioneller und noch effizienter zu grillen.

Denn auch bei der Vorbereitung des Fleisches um bei der Grill Vorbereitung und Nachbereitung, gibt es ja viele Sachen, die man als Laie nicht kennt, aber die einen Profit einem dann doch relativ schnell beibringen kann.

In zwei Tagen werde ich dann mit meinen Freunden mal nach Los Angeles und Boston fahre, und mir dort die Stadt anschauen. Obwohl ich jetzt schon seit einigen Monaten hier in den USA bin, habe ich noch nicht viel vom Land gesehen, möchte das jetzt auch ändern. 

Saturday 08 February 2014, a 19:27
Unternehmensberatung in Zürich
 

 Als Mitglied einer italienischen Unternehmensberatung war ich jetzt schon in den letzten Jahren viel in Europa unterwegs. Vor kurzem haben jetzt auch eine Niederlassung im schweizerischen Zürich aufgebaut, und für mich ist es jetzt auch das erste mal, wo ich in die Schweiz war, um mir dann auch anzuschauen, wie es mit der Unternehmensberatung läuft.

Da Zürich auch eine sehr wohlhabende Stadt es, und wir hier viele italienische guten haben, die wir beraten, und die hier auch ihre Firmenniederlassung in der Schweiz nutzen, um die Schweizer Geschäfts zu arbeiten, bin ich mittlerweile schon öfters hier gewesen und fühle mich auch ganz wohl.

Auch meine Freunde kommen mittlerweile aus der Schweiz, und hat mich jetzt schon des Öfteren mal eingeladen, zu mir nach Genf zu fahren, um das dort gemeinsam ein schönes Wochenende zu verbringen und Shop Seltmann Weiden Geschirr einzukaufen.

Da meine Freundin weiß, dass sich leidenschaftlich gerne auf neue Sachen sammle, hat sie mir letztens auch von Porzellan Friesland Versand einen schönen Teller geschenkt, über die ich mich sehr gefreut habe. Ursprünglich habe ich eigentlich immer gedacht, dass die Leute in der Schweiz ziemlich konservativ und stur sind, aber habe mittlerweile auch sehr viele freundliche und offene Leute kennen gelernt, so dass ich mir hier auch einen guten Freundeskreis aufgebaut habe.

 

Als Unternehmensberater ist es sehr schon normal, dass man regelmäßig viele reist, und dann auch mit vielen verschiedenen Leuten in Kontakt komme. Deswegen habe ich in den letzten Jahren viele Länder gesehen und bin auch oft in exotischen Ländern wie Saudi-Arabien gewesen. Auch dort haben wir jetzt mittlerweile einige italienische Kunden, die wir regelmäßig beraten und die auch in Saudi Arabien gute Geschäfte machen.

 

Was mir besonders in Saudi Arabien damals gefallen hat, war das das Land über viele exotische Städte verfügt, die man sonst nicht sehen kann. Deiche auch in der Schule damals habe ich gelernt habe und immer noch einige Koranverse sprechen kann, habe ich mir auch schnell den Respekt der Leute dort arbeitet, und kann mir durchaus vorstellen später mal öfters wieder nach Saudi Arabien zu fahren.

 

Aktuell ist die ökonomische Situation war auch dort nicht so gut, aber ich glaube, dass sich das auch relativ schnell wieder weiter relativiert und man dort auch viele italienische Firmen noch gut aufbauen kann. Über Bewertung Seltmann Shop hatte ich mir in Saudi Arabien auch ein paar schöne Teller bestellt, die ich jetzt auch zuhause bei mir in Pisa stehen habe.

Allerdings war ich jetzt in den letzten paar Monaten schon nicht mehr dieser gewesen, da wir dann auch sehr viele Projekte im Ausland haben, und ich natürlich auch meine Kunden ordentlich beraten möchte, bin ich mittlerweile sehr viele der Schweiz und kann mir auch vorstellen irgendwann die Wohnung in Pisa vollkommen aufzugeben und erstmal in die Schweiz zu ziehen. 

Saturday 08 February 2014, a 19:26
Stadtführungen in Stockholm
 

Durch mein Studium an der Universität Stockholm, habe ich jetzt schon einige Jahre lang in der schwedischen Hauptstadt verbracht und habe mir hier auch einen guten Freundeskreis aufgebaut. Obwohl die meisten Leute sagen, dass die Schweden relativ schüchtern sind, kann ich das aus meiner Erfahrung heraus nicht bestätigen. Stockholm ist eine ziemliche charmante Stadt und Grad im Sommer gibt es ja auch viele Möglichkeiten, um abends mal um die Häuser zu ziehen, oder irgendein schwedisches Restaurant zu gehen.

 

Obwohl mir die Stadt und die Uni Stockholm im Winter zu kalt ist, und ich mir auch nicht vorstellen kann, hier für immer zu Leben, macht schon Spaß, denn im Sommer hier auch mit meinem schwedischen Freund durch Schweden zu Reisen, oder in Stockholm zu arbeiten. Zwar bin ich aktuell auch noch Studentin im Bereich Innovationsmanagement, aber habe schon gemerkt, dass ich durch meine Stadtführungen auch sehr viel Geld verdienen kann.

 

Da die Schweden normalerweise auch ziemlich viel Geld haben, und auch bereit sind für gute Dienstleistung zu bezahlen, habe ich als Stadtführerin hier schon ein geregeltes Einkommen und nutze dieses Geld auch, um mir manchmal einige Freuden wie Onlineshop Kahla Porzellan zu erfüllen. Ich sammle nämlich leidenschaftlich gerne kleine Figuren oder Teller, und mag es da auch mich mit verschiedenen Marken zu schmücken.

 

Während andere Leute zum Beispiel sehr gerne Schmuck kaufen oder sich bei Shop Fürstenberg Porzellan einem Teller zu kaufen, spare ich das Geld lieber um dann auch mal ein paar exklusivere Kollektionen zu holen. In den letzten paar Monaten hat sich dabei auch schon einige Schnäppchen gefunden, was auch gut gefallen hat.

 

Neben den Reiseführungen für Europäer habe ich jetzt auch damit angefangen großes zu lernen und verschiedene Touren auf Russisch zu geben. Das ist vor allem auch daher ganz nützlich, da ich später mal auch für ein europäisches Unternehmen arbeiten möchte, und Russland mittlerweile auch eine der beliebtesten Märkte für solche Unternehmen ist.

Zwar gibt es immer wieder irgendwelche Nachrichten von Präsident Putin, dass er gegen Minderheiten vorgeht oder neue seltsame Gesetze erlässt. Insgesamt glaube ich allerdings, dass Russland schon ein relativ sicheres Land ist, und dass man dort auch sehr viele lukrative Projekte durchführen kann. Deswegen habe ich hab mir jetzt auch eine Geschirr friesland Onlineshop Kollektion aus Moskau bestellt, freue mich schon darauf, wenn diese dann angekommen ist.

Mit den russischen Gästen, die jetzt auch in Stockholm sind, habe ich jetzt schonmal ein besonderes Programm getan. An diesem Wochenende findet nämlich auch ein großes hafenfest statt, was allerdings nur wenigen Touristen bekanntes. Ich hab deswegen jetzt auch schon bei unserer Reisegruppe gefragt, wer sich das Fest anschauen möchte, und werde dann auch noch mal eine Extratour am Abend machen. Bestimmt kann man dabei auch noch mal schön Trinkgeld sammeln. 


Saturday 08 February 2014, a 19:23
als Lehrer in Quebec
 

 Wenn man sein normales Lehramtstudium durchführt, so gibt es ja nicht viele Möglichkeiten, um auch mal ins Ausland zu gehen, und dort die ganzen Länder kennen zu lernen. Ich hab mir jetzt allerdings gedacht, dass ich zusätzlich zu meinem Studium schon gern einen Austausch im Ausland machen würde und hab mich jetzt auch bei der Uni Quebec eingeschrieben.

Da ich auch schon im fünften Semester das Lehramt an der Universität Bonn studiere, ist es für mich jetzt auch mal eine coole Möglichkeit, um einfach mal aus Deutschland rauszukommen und dann meine Lehrerfähigkeiten in einem anderen Land auszutesten. Viele Schüler und Eltern klagen ja in Deutschland darüber, dass dir auch häufig so um professionell sind, und sich nicht auf das Lehren verstehen.

Deswegen ist diese Zeit hier in Kanada für mich mal eine gute Möglichkeit zu sehen, welche Vorzüge das kanadische System hat uns was man hier noch alles als Lehrer lernen kann. Da meine Wohnung auch etwas spartanisch ausgestattet ist, habe ich mir hier jetzt schonmal die Sitwell Gernot Steifensand Möbel angeschaut.

Glücklicherweise gibt es in Quebec auch sehr viele Studenten, die regelmäßig einziehen und ausziehen, und dann auch ihre Möbel günstig verkaufen. Zwar habe ich auch schon günstige Angebote von Ergohuman Hjh Office Outlet gesehen, die dann auch für die Gestaltung der Wohnung ganz passend sind.

Für ein paar Wochen, wird mir das auf jeden Fall gut gefallen. Ich hab jetzt auch schon einige andere Lehramts Studenten von der Uni Frankfurt hier getroffen, die auch das erste mal verwechseln, mit denen da auch abends viel machen kann. Besonders reizt mich auch die kanadische Natur.

Ich war schon öfters mal mit dem Fahrrad hier bald unterwegs und hab mir sogar mal überlegt, ein Reitkurs zu machen. Da die meisten Leute hier auch entweder gutes Französisch oder gutes Englisch sprechen, ist es für mich natürlich auch eine coole Möglichkeit, meine Sprachkenntnisse zu verbessern und dann zu schauen, wo ich noch Lücken habe. Diese Fähigkeiten und Erfahrung, werden mir später dann auch helfen, eine gute Lehrerin zu sein.

Auch besteht die Möglichkeit, als Lehrerin später mal nach Kanada zu gehen, und hier an der Universität lehren oder auf ein kanadisches Gymnasium zu gehen. Das werde ich mir allerdings erst überlegen, wenn ich dann mit meinem Studium an der Uni Bonn fertig bin.

Für nächste Woche werde ich mir nochmal ein Möbel wie ein Paar Möbel wie Coupon Vladon Möbel anschauen, um dann auch die Einrichtung einer Wohnung in Quebec vollständig zu gestalten. Danach geht es dann auch auf die ganzen Universitätsfeste, die hier im Sommer stattfinden. Ich bin also schon sehr darauf gespannt, was ich in Kanada noch alles entdecken kann.

Saturday 08 February 2014, a 19:20
Möbel Erfahrungen unserer Bekannten
 

Meine Frau wird jetzt bald Nachwuchs kriegen, und darüber freuen wir uns sehr. Da wir allerdings noch keine Kinderzimmermöbel haben, sind wir aktuell noch am schauen, wo man denn passende Kindermöbel finden kann. Dazu haben wir uns jetzt auch mit einigen Freunden aus Berlin getroffen, die Grad in Polen viel unterwegs waren und sich dort Möbel gekauft haben.

 

Die Freunde haben auch gemeint, dass sie in Polen jetzt viel auf ihren Urlaub auf verschiedenen Messen bei der Uni Krakow und Warschau unterwegs waren und sich dabei auch mal die Hotels angeschaut haben. Sie hat gesagt, dass viele polnisch Hotels derzeit noch ziemlich rustikal gestaltet sind, aber dass sich das Land auch sehr schnell entwickelt, und dass viele Hoteliers deshalb auch dazu übergehen jetzt auch nach passenden Designermöbeln sich umzuschauen.

Dabei sind auch Qualität Marken sehr gefragt, die sich auch mittlerweile auch in Deutschland ausbreiten. Aber auch deutsche Marken, wie Möbel De Breuyn , werden in Polen sehr gerne gekauft. Zusätzlich dazu haben sie auch gemeint, dass sie in Polen auch auf einer langen Messe waren, wo gerade die neuesten Marken präsentiert wurden, die sich dann auch ziemlich gut für den deutschen Markt geeignet haben. Dabei wurden auch die neuen Lampenkollektion und einige neue Kindermöbel Serien präsentiert, die auch sehr gut und sehr elegant aussehen.

Da unsere Freunde auch als Innenarchitekten arbeiten, achten sie auch sehr stark darauf, was es dort alles an neuen Entwicklungen gibt. Denn diese Ideen können sie dann auch im Beruf einsetzen, können auch passenden Angeboten für ihre Kunden suchen, diese dann auch für die Einrichtung der Häuser einsetzen werden.

 

So haben sie gemeint, dass gerade in Europa auch ein großer Trend zu Europäischen Möbel Herstellern angeht. Waren es vor vielen Jahren noch eher die asiatische Möbelmarken, die auch viel auf den deutschen Markt gekommen sind, und dann auch gekauft wurden, sind es mittlerweile eher deutsche Traditionsmarken und Bürostuhl Aeris Swopper Möbel, die auch sehr gerne gekauft werden und dann auch für Familien verwendet werden.

Für die Firmen ala Rabatt Kauf Unique Online ist es auf jeden Fall eine gute Entwicklung. Ich hätte mir schon überlegt, ob wir vielleicht bei einem befreundeten Schreiner einen Tisch und ein Babybett anfertigen lassen. Zwar kostet das etwas mehr, aber dafür weiß man auch, dass man Qualität bekommt. Ansonsten werde ich auch nächste Woche meine Schwester besuchen. Durch ihre beiden Kinder hat sie viel Erfahrung im Einrichtung bereichern wird uns bestimmt viele Tipps geben können.

Saturday 08 February 2014, a 19:12
Grillleidenschaft in Tirol
 

Was mir in Tirol sehr gut gefällt, weshalb ich auch hiergeblieben bin, ist dass die Leute hier auch sehr gerne grillen, das ist vielen Leuten auch sehr viel Spaß macht, zum Beispiel den eigenen Grill dann auszustellen, und dann gemeinsam mit dem backen mit Nachbarn zu können.

Da das Ganze hier auch sehr familiär ist, ist es auch so, dass die meisten Leute sich dann auch gemeinsam treffen und dann auch den Marken Grill aus Innsbruck anwerfen. Bei solchen Sachen, empfiehlt es sich dann schon, dann auch schon mal schön die nachbarschaftlichen Bande zu festigen, indem man die Nachbarn zum Grillen einlädt.

 

So hatte ich ist zum Beispiel gehabt, als ich mit meiner Frau und eine kleinere Stadt gezogen bin und dann die Nachbarn auch zum Grillen eingeladen habe. Nachdem wir mehrere Garten Partys veranstaltet hatte, und auch unsere Gartengrill Kamin und Need for Seat HHJH Office eingeübt hatten auch alles super und wir mit den Nachbarn ist schon eine richtig gute Zeit gehabt. Dabei habe ich den Nachbarn noch verschiedene Tipps gegeben, diese dann auch für ihre Grills beachten können und alle waren glücklich.

 

Das ist auch das schöne, was gerade zur Sommerzeit eine beste Sache ist. Zum Beispiel wenn auch draußen Fußball kommen, oder wenn man sich gemeinsam treffen möchte, empfiehlt es sicher schon Gartengrill oder Bürostuhl Ergohuman Chefsessel rausholen, und dann auch etwas Fleisch drauf zulegen.

Wir Österreicher achten schon sehr darauf, dass unser Essen auch sehr gut essen sehr hochwertiges, zwingen, hatte ich beim Thema Fleisch eigentlich noch nie Probleme. Allerdings wie jetzt in Deutschland lesen, dass es auch immer mehr ein großer Tanz, dass man sich die Steaks online oder Bürostuhl Topstar Sitness bestellt oder auch die Lebensmittel online. Das finde ich eigentlich eine gute Sache, wenn man auch jetzt solche Sachen wie Steaks online bestellt und dafür auch gute Qualität bekommt.

Sowieso hat sich im Internet in den letzten Jahren ziemlich viel getan. Mittlerweile gibt es sehr viele online Shops, die sich auch auf den Versand von Lebensmitteln spezialisiert haben, und dabei auch gute Angebote präsentieren. So war ich zum Beispiel vor einiger Zeit auch in Dänemark, und hab dort in Kopenhagen an einem Bauprojekt gearbeitet.

Dabei dich auch die Chance mir einmal die verschiedenen Geschäfte im Zentrum von Kopenhagen anzuschauen, und war überrascht wie professionell alles aufgebaut ist. Viele dieser Geschäfte verfügt auch über einen eigenen Onlineshop, wo man dann auch relativ Markensachen bestellen kann.

Auch in Österreich könnte das ganze Schule machen und sind noch beliebter werden. So gibt es ja mittlerweile auch viele Leute aus Dänemark oder Schweden, die in Österreich arbeiten, und mit diesen Ideen auch in den online Markt vordringen. Deswegen werde ich auch diesem Bereich einmal beobachten und bin gespannt, wie sich das auch auf die Unternehmen in Tirol auswirkt. 

Saturday 08 February 2014, a 19:09
Erfolgreiche Möbelshops in den USA
 

 

Aktuell befinden wir uns auf einer Reise durch das schöne Los Angeles, und schauen uns hier auch einmal die verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Möbelmessen an. Ich und meine Frau arbeiten für ein großes Möbelhaus in Deutschland und befinden uns aktuell auf unserer USA Reise. Da wir uns immer wieder auch gerne mal die neuesten Innovationen im Möbelbereich anschauen, haben wir uns gedacht, dass wir uns jetzt mal die Zeit nehmen, um uns auch die Möbelhäuser und Kollektionen in Los Angeles anzuschauen. Ich bin schon gespannt, was wir jetzt hier alles für Sachen so finden werden.

 

So haben wir zum Beispiel jetzt vor kurzem Mal in einem Shop nachgeschaut, der sich bei Wayfair nennt. Wayfair scheint ein ziemlich erfolgreiches System zu sein, was sich mittlerweile auch über all in den USA etabliert hat. Auch in Deutschland, haben wir vor kurzem schon mal einen Rabatt Kare24 Gutschein gesehen, wo's auch sehr schöne Möbel Kollektionen gab.

Ich finde sehr schon interessant, wie sich diese Möbelhäuser mittlerweile auch international etabliert haben. Eine gute Freundin, die zum Beispiel aktuellen Paris ist, hat gemeint, dass es da auch schon viele Möbelhäuser aus Amerika gibt, die mittlerweile anscheinend auch sehr erfolgreich dort sind. Schaut man sich auch dort einmal den Rabatt Sitzclub Gutschein an, kriegt man auch sehr viele interessante Angebote, die teilweise sogar günstiger sind, als bei uns in Deutschland.

 

Ansonsten scheinen die Amerikaner aber auch von der Qualität und der Vielfalt der Möbel genauso gut ausgestattet zu sein. Schaut man sich zu Beispiel, hier die verschiedenen Möbelhäuser an, so findet man auch genauso viele Kollektionen und Einrichtungsgegenstände wie zum Beispiel Deutschland bei Möbel  Ideal. Möbel  Ideal ist auch ein neuer Shop, der sich vor kurzem auch etabliert hat, wo wir auch schon mehrfach gute  Rabatt Loberon Gutscheingemacht haben. Auch den Shop kommen wir empfehlen.

Neben den verschiedenen das Möbelhäusern, die wir uns hier in Amerika anschauen, werden wir natürlich auch die nächsten Tage einer Rundreise rund um Los Angeles machen, und dann Weiterfahrt nach San Francisco. Ich bin auch schon sehr gespannt, was uns so in diesen beiden Städten erwarten wird, und denke mal, dass es schon eine gute Zeit sein wird.

 

Aktuell sind auch Präsidentschaftswahlen in Amerika, was es einfach mal interessant macht, ein Blick hinter die amerikanische Kultur zu werden. Wer jetzt hier Präsident wird, dass ist zwar noch nicht raus, aber auf jeden Fall wird es ein spannendes Duell werden

Saturday 08 February 2014, a 19:05
Praktikum in Detroit
 

 

Wenn man sich in Amerika einmal Nachpraktikers umschaut, so sieht man schon, dass viele amerikanische Unternehmen jetzt wieder angefangen haben, auch internationale Praktika auszuschreiben. Besonders Unternehmen, die jetzt auch in Deutschland oder Europa expandieren möchten, freuen sich dann natürlich auch, wenn Sie Praktikanten aus Europa bekommen.

Nachdem ich jetzt auch schon seit ein paar Monaten hier bin, habe ich auch ziemlich viel Arbeit Erfahrungen in Detroit gesammelt, und freue mich schon darauf auch bald wieder zurück nach Deutschland zu kommen. Obwohl es schon interessant das, mit den Amerikanern zu arbeiten und sich hier auch mit verschiedenen Grills zu beschäftigen, merke schon, dass ich auch Heimweh besitze. In den letzten Tagen war ich auch viel mit unseren Verkäufern unterwegs, und wir haben verschiedene Touren gemacht, um jetzt unsere neuesten Grills zu verkaufen.

Neben dem stationären geschafft, werden viele Grills auch immer mehr online gekauft. Deswegen ist es schon eine beliebte Sache, wenn sie sich die Grill dann einfach über das Internet online bestellen, und dann nachhause schicken lassen. Spart auch viele Kosten, da die meisten Weber und München Kare Design Möbel auch online günstiger sind.

Für den Besitzer des Grillshops laufen die Aktionen sehr gut. Er hat jetzt auch damit angefangen zwei Leute normal bei sich im Shop einzustellen, die dann auch in dabei helfen werden das Geschäft auszubauen aufzubauen. Er hat auch gemeint, dass er jetzt eine Vielzahl von Kooperationen mit den verschiedenen Grillhersteller ausbaut aufbaut, wird und dass er sich auch richtig, ob er dann gleich noch mehr Videos dann auch zusammen mit diesen Herstellern durchführt.

 

Was gerade bei solchen Grills, die jetzt mehrere 1000 $ kosten, wie zum Beispiel Landmann Gasgrill oder Rabatt Light11 Katalog , ist es schwer schon wichtig, dass man das Produkt auch entsprechend positioniert, und den Kunden dann auch ein Anreiz gibt es zu kaufen.

 

Der Besitzer des Grill Ladens, hatte gemeint, dass er an dieser Aktion in den letzten Jahren paar Monate relativ viel gemacht hat, und dass er mittlerweile auch schon einige Restaurants gefunden hat, die bei ihm bestellen möchten, und dann auch ihre Grills online kaufen wollen.

Nachdem wir uns unterhalten haben, haben wir danach bei ihm im Restaurant gegessen, und sind dann weiter gefahren. Ich freue mich jetzt auf jeden Fall auch, dass endlich Wochenende ist, denn so kann ich mich jetzt auch mal auf mich privat konzentrieren, und Wichtig die ganze Zeit über Grills unterhalten. Im Internet habe ich zum Beispiel auch Online Lego Katalog gefunden, die ich mir vielleicht auch kaufen möchte.

Da jetzt auch Silvester bald ansteht, habe ich mir schon überlegt, in New York entsprechend zu feiern, und dort mit meinen Freunden eine gute Zeit haben. In ein paar Wochen, wird mein Praktikum hier dann auch zu Ende sein, ich kann er endlich pünktlich zum neuen Semester wieder in Dresden sein.


Saturday 08 February 2014, a 19:01
Designfestival in Japan
 

 

Um designmäßig auf den letzten Stand zu bleiben, reise ich häufig in verschiedene Länder, und führe dort verschiedene Architekturprojekte durch. Mittlerweile bin ich auch viel in Japan, und hab hier mit meiner Firma in Yokohama auch eine Niederlassung aufgebaut.

 

Das in Japan auch viele internationale Designer gibt, habe ich mir auch gedacht, dass es sehr interessant sein könnte mal nach Japan zu fahren, und mir dort die ganzen Design fest anzuschauen. Zwar war der Flug schon relativ teuer, da ich allerdings auch für ein großes Designerunternehmen arbeite, das sind einige meiner Kollegen auch mitgekommen, um hier in Japan sich sowohl die Konkurrenzhersteller anzuschauen, als auch neue Kunden zu akquirieren. Werden jetzt auch schon zahlreiche Geschäftstermine bei verschiedenen japanischen Firmen gehabt, und haben Freude festgestellt, dass es ziemlich einfach ist, neue Aufträge zu akquirieren.

 

Die meisten japanischen Unternehmen sind auch sehr offen dafür, neue Sachen wie Artemide Online Shop in ihr Unternehmen einzuführen, damit dann auch das Design besser läuft. Da es hier auch auf dem Designfestival sehr viele Vorträge und Workshops gibt, habe ich mich jetzt auf einige dieser Workshops angemeldet, und hoffe, dass ich als europäische Designer auch noch einiges hinzu lernen kann. Ich war den letzten paar Jahren schon viel in Asien gewesen, aber teilweise auch an Uni Shanghai gearbeitet.

Trotzdem sind die Japaner von der Mentalität her etwas anders drauf als die Chinesen, was es dann auch interessant macht sich mit Ihnen über Marken wie rolf benz Linea Sofa zu unterhalten, oder sich einmal die japanischen Städter anzuschauen. Aufgrund der hohen Preise, die man auch in Städten wie Tokio vorfindet, ist es für viele japanische Geschäftsleute normal, dann auch viel Geld für Leuchten und Designersachen auszugeben.

 

Zwar gibt es mittlerweile auch einen starken Gegentrend, der von der japanischen Umwelt ausgeht. Dabei zeigt sich zum Beispiel, dass viele japanische Jugendliche sich jetzt mehr für zwischenmenschliche Beziehungen interessieren, und auch nicht daran interessiert sind wir ganz Leben lang für ein Unternehmen zu arbeiten. Bei vielen älteren Japanern, ist es allerdings immer noch stark verankert. So wird es hier auch zum guten Ton, dass man zum Beispiel in einer Firma bleibt, als der eigene Chef und dass man sich auch für die Firma aufopfert.

Da ich persönlich auch meine Freiheit Liebe und ein Freund von europäischen Designern ala Certeo Gutscheincode und Vitra bin, wäre Japan wahrscheinlich kein Land, in dem ich lange bleiben möchte. Trotzdem ist es interessant, sich hier einmal neue Inspiration anzuschauen, und dann auch zu sehen, wie die Leute miteinander umgehen. Schließlich gibt es auch für uns als Designunternehmen in diesem Land noch ziemlich viel Potenzial, weshalb ich jetzt auch neugierig bin, bin ich so den nächsten paar Tagen noch treffen werde.

 

Von den ganzen Vorträgen und Workshops erhoffe ich mir auch einige Inspirationen, die ich dann auch meine eigenen Designtrends und Kreationen einfließen lassen kann.

Presentation
kosicedesign

Send email to the blog's author
Advertisement
comment(s)
My categories
Möbel (7)
Previous topics
List of topics
calendar
«février 2014»
LunMarMerJeuVenSamDim
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28
archives
2014-02 (9)
themes
Möbel
Other blogs in BlogMongenie
0N SE FAIT LA VIE PLUS BELLE -
Liberté Egalité Fraternité
READYTOPLAY
SOLIBLOG
ON VIT UNE EPOQUE FORMIDABLE !

** ** © Learnorama - conditions générales - développé par Learnorama - Contact